Ankündigung DevDiary #18 - FBS Modding + CBS_Berlin erste INGAME Eindrücke

    Herzlich Willkommen in der TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!

    • DevDiary #18 - FBS Modding + CBS_Berlin erste INGAME Eindrücke

      Hallo zusammen,


      endlich ist es wieder soweit: Ein neues DevDiary ist da! Ich rede mit euch über den Fernbus Simulator, die Modding-Tools, die bald veröffentlicht werden und es gibt zum allersten Mal Ingame-Aufnahmen vom "Projekt: CBS_Berlin" am Flughafen Tegel (TXL)!


      Wir freuen uns auf eure Kommentare!




      Viele Grüße

      Chris


      Und ja, das hat weh getan am Anfang...
      Ich habe jetzt eine Facebook-Seite - Komm vorbei und drück den Daumen nach oben! :thumbup:
    • Geiles Modell, klasse Faltblattphysik, schicke Texturen, hübsche Reflexionen, stimmige Beleuchtung, cooler Effekt bei den Räumen in Gebäuden,...
      Und euer jetziger Stand verglichen mit dem Stand vor über einem Jahr ist einfach beachtenswert!

      Ich freue mich einfach riesig! :D
    • Ich weis, ich werde hier vermutlich nur Gegner finden, aber ganz ehrlich:
      Die Preise für die DLCs sind einfach nur lächerlich. Das ganze Spiel mit einem ganzen Land, zwei Bussen und allem kostet gerundet 30 Euro aber ein einzelner Bus soll 15 Euro kosten? Das ist ja wohl ne bodenlose Frechheit! Ich hatte mich wirklich auf den Skyliner gefreut, aber seit ich den Preis kenne, halte ich TML Studios für die "Spielentwicklungsfirma" mit den schlechtesten Kalkulierern aller Zeiten! Man muss schon ziemlich dumm sein, um die Hälfte des Spielpreises für einen einzelnen Bus, also nur ein einzelnes, im Vergleich gesehen minimales Spielelement zu bezahlen. Wie viel soll den dann in einiger Zukunft mal ein Map-DLC kosten? Vielleicht 40 Euro, mehr als das Spiel? Oder genauso viel? Noch nicht mal im Summer-Sale war das DLC runtergesetzt und da reduziert so ziemlich jeder Entwickler seine Spiele! Und dann noch das Repaint Package: Für 4 Skins die vermutlich jeder halbwegs gute Modder im Workshop hätte machen können 2 Euro verlangen? Da fehlen mir die Worte. Man hätte mal was verschenken können an seine Fans anstatt sie noch weiter auszubeuten!

      TML Studios ist für mich seit dieser Geschichte das letzte Entwicklerstudio, bei dem ich ein Spiel kaufen würde, egal wie gut es auch wäre. TML ist das Letzte!

      X( X( X( :cursing: :cursing: :cursing:
    • dagebhardt schrieb:

      Ich weis, ich werde hier vermutlich nur Gegner finden, aber ganz ehrlich:
      Die Preise für die DLCs sind einfach nur lächerlich. Das ganze Spiel mit einem ganzen Land, zwei Bussen und allem kostet gerundet 30 Euro aber ein einzelner Bus soll 15 Euro kosten? Das ist ja wohl ne bodenlose Frechheit! Ich hatte mich wirklich auf den Skyliner gefreut, aber seit ich den Preis kenne, halte ich TML Studios für die "Spielentwicklungsfirma" mit den schlechtesten Kalkulierern aller Zeiten! Man muss schon ziemlich dumm sein, um die Hälfte des Spielpreises für einen einzelnen Bus, also nur ein einzelnes, im Vergleich gesehen minimales Spielelement zu bezahlen. Wie viel soll den dann in einiger Zukunft mal ein Map-DLC kosten? Vielleicht 40 Euro, mehr als das Spiel? Oder genauso viel? Noch nicht mal im Summer-Sale war das DLC runtergesetzt und da reduziert so ziemlich jeder Entwickler seine Spiele! Und dann noch das Repaint Package: Für 4 Skins die vermutlich jeder halbwegs gute Modder im Workshop hätte machen können 2 Euro verlangen? Da fehlen mir die Worte. Man hätte mal was verschenken können an seine Fans anstatt sie noch weiter auszubeuten!

      TML Studios ist für mich seit dieser Geschichte das letzte Entwicklerstudio, bei dem ich ein Spiel kaufen würde, egal wie gut es auch wäre. TML ist das Letzte!

      X( X( X( :cursing: :cursing: :cursing:
      Ich finde ja persönlich dein Kommentar ist eine bodenlose Frechheit! TML Studios bringt seit Release massenweise Updates heraus mit neuen Inhalten für den Fernbus Simulator! Und nur weil dann mal 2 Dinge Geld kosten um die Entwickler auch zu unterstützen. Ich finde du vergisst hier auch einfach komplett das TML Studios nur ein kleines Entwicklerstudio ist und deshalb keine Riesensprünge machen kann. Und wie @Alex_S gerade schrieb ist das wirklich nur ein sehr geringer Beitrag an Geld die die dann endgültig rausbekommen. Da kann man doch keine XXL vollgepackten Simulatoren warten die dann noch komplett Bug Frei uvm. sind. Und ich finde im übrigen dafür sind die Spiele die sie Rausbringen vom Umfang her wirklich ganz gut. Zudem zwingt dich ja bekanntlich niemand etwas von TML zu kaufen. LG sendet Enrico :cursing: || :)
    • dagebhardt schrieb:

      Ich weis, ich werde hier vermutlich nur Gegner finden, aber ganz ehrlich:
      Die Preise für die DLCs sind einfach nur lächerlich. Das ganze Spiel mit einem ganzen Land, zwei Bussen und allem kostet gerundet 30 Euro aber ein einzelner Bus soll 15 Euro kosten? Das ist ja wohl ne bodenlose Frechheit! Ich hatte mich wirklich auf den Skyliner gefreut, aber seit ich den Preis kenne, halte ich TML Studios für die "Spielentwicklungsfirma" mit den schlechtesten Kalkulierern aller Zeiten! Man muss schon ziemlich dumm sein, um die Hälfte des Spielpreises für einen einzelnen Bus, also nur ein einzelnes, im Vergleich gesehen minimales Spielelement zu bezahlen. Wie viel soll den dann in einiger Zukunft mal ein Map-DLC kosten? Vielleicht 40 Euro, mehr als das Spiel? Oder genauso viel? Noch nicht mal im Summer-Sale war das DLC runtergesetzt und da reduziert so ziemlich jeder Entwickler seine Spiele! Und dann noch das Repaint Package: Für 4 Skins die vermutlich jeder halbwegs gute Modder im Workshop hätte machen können 2 Euro verlangen? Da fehlen mir die Worte. Man hätte mal was verschenken können an seine Fans anstatt sie noch weiter auszubeuten!

      TML Studios ist für mich seit dieser Geschichte das letzte Entwicklerstudio, bei dem ich ein Spiel kaufen würde, egal wie gut es auch wäre. TML ist das Letzte!

      X( X( X( :cursing: :cursing: :cursing:
      Hi dagebhardt, bitte richte dich mit deiner Beschwerde was die Preise betrifft mal an Aerosoft, denn TML hat schon mehrmals geschieben, das sie für die Preise nicht verantwortlich sind. Ja 15€ für einen Bus sind schon einiges, aber dafür muss ich sagen, das der Neoplan Skyliner erstklassig geworden ist und es steckt eine menge Arbeit in so einem Bus, ihn so detailreich hinzubekommen.

      LG,
      HECTOR
    • Unter den YouTube Kommentaren habe ich diesen hier gefunden: (markiert)


      Bezieht sich Gils Antwort da wirklich auf den FBS?

      TEST: "https://www.youtube.com/watch?v=zw27UZ363N4&lc=z13bvrzxokypcfk1e23vy114mvv2vnqum"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cpt.Slow ()

    • @Interplayer: Nicht falsch verstehen: Du kannst im Mapmodding sämtliche bereits vorhandene Objekte frei platzieren und verändern. Das "Objekt-Modding", das nachträglich kommt betrifft Busmodelle, Straßenobjekte, Bäume, was auch immer, die als 3D-Modelle, Blueprints, etc. importiert und verwendet werden können.

      @Cpt.Slow: Ich kann leider nicht erkennen, welchen Kommentar du genau meinst.
      Ich habe jetzt eine Facebook-Seite - Komm vorbei und drück den Daumen nach oben! :thumbup:
    • Slowi ich denke er meint damit den CBS! ;D

      Edit:

      picload.org/view/rppoplcr/gilsantwort..jpg.html

      (Leider konnte ich hier kein Bild anhängen...)
      Alle Angaben ohne Gewähr.



      beam.pro/Adlerauge91

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Adlerauge91 ()