Ankündigung Steam Integration und Steam Workshop im Forum

    Herzlich Willkommen in der TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!

    • Steam Integration und Steam Workshop im Forum

      Hey zusammen,
      wir haben seit dem Start unseres Forum versprochen, dass wir das Forum ständig mit neuen Features bereichern werden. Eine Idee, die wir seit Anfang an hatten und unbedingt umsetzen wollten, war es die Steam Profile mit den eigenen Forenprofilen zu verschmelzen.
      Nun, diese Vision ist nun umgesetzt worden und kann von euch genutzt werden, sofern ihr natürlich einen Steamaccount besitzt. Wir planen auch in der Zukunft das Potential der Plattform auf unsere Spiele zu übertragen.
      Richtig angefangen hat es zuerst mit WOS4, wo Achievements zum ersten Mal eingeführt wurden.

      Nun, was und wie ist genau integriert? Ihr findet in euren Profilen und im Steambereich von nun an euren eigenen Fortschritt eurer Profile vor.
      Das könnte bei dem ein oder anderem in etwa so aussehen:



      Eure TML Spiele und dazugehörigen Achievements werden übernommen. Falls ihr mehr Informationen zu euren Profilen braucht könnt ihr den neuen Steambereich besuchen.
      Hier habt ihr die Möglichkeit mehr Informationen zu euren Achievements und Spielen einzusehen. Sofern ihr den Steam-Client installiert habt, könnt ihr sogar Spiele vom Browser starten, reparieren oder aktivieren.




      In Forenthreads könnt ihr die Spiele anderer in den Beiträgen einsehen, und, ob sie bei Steam online sind.




      Falls ihr euch mit anderen Usern messen wollt, könnt ihr auch eure Achievements vergleichen, vorausgesetzt der Nutzer hat sein Profil verlinkt und besitzt natürlich das entsprechende Spiel. Ihr findet diese Option in den Profilen.




      An dieser Stelle ein kleiner Teaser:
      Wie ihr im rechten Screenshot sehen könnt wird man die Möglichkeit haben auf den Workshop zuzugreifen. Es ist geplant den Steam Workshop im Fernbus Simulator zu integrieren, sodass ihr eure Moddinginhalte über Steam vertreiben könnt und andere User automatische Updates bei neuen Versionen erhalten. Ihr werdet dann hier im Forum die Möglichkeit haben eure Inhalte zu verlinken und auch in euren eigenen Profilen anzeigen zu lassen. Der Workshop wird auch in unserem Downloadcenter integriert sein, damit euch die ewige Sucherei erspart bleibt. Im Grunde ist hier im Forum nahezu alles vorbereitet. Das Letzte, worauf wir warten müssen, wäre der Fernbus-Simulator an sich.
      Wer meint, dass er lieber auf den Workshop verzichten möchte kann dennoch seine Modifikationen altmodisch und traditionell z.B. in Foren separat vertreiben, diese Möglichkeit werden wir euch geben.


      Das war's meinerseits, tobt euch aus und messt euch mit anderen Nutzern. Falls ihr unerwartete Ergebnisse begegnet - was durchaus bei einer Userzahl von nahezu 3000 Nutzern der Fall sein kann -, Feedback oder Kritik abgeben möchtet, könnt ihr euch gerne bei mir per Nachricht melden.

      Viel Spaß!
      Gino

      Hinweise:
      • Euer Steam-Profil muss im Forum verlinkt sein. Besucht dazu eure Accounteinstellungen oder verifiziert euch in euren Profilseiten.
      • Euer Steam-Profil muss öffentlich sein, ansonsten sind wir nicht in der Lage eure Profile zu synchronisieren.
      • Es werden nur TML Spiele unterstützt. Vergewissert euch, dass ihr mindestens ein Spiel bei Steam von TML besitzt, was nach März 2015 veröffentlicht wurde.
      • Falls ihr den Zugriff einschränken wollt könnt ihr dies in euren Einstellungen anpassen.
      • Es kann eine kurze Zeit dauern, bis euer Steam-Profil übernommen wird, nimmt dazu 20 Minuten in Anspruch.
      Besuche mich bei Twitter, Instagram und GitHub für Projekte.

    • Schick, schick, an sowas hätte ich jetzt nicht gedacht - gefällt mir sehr gut. ;)
      Die Umsetzung ist richtig schön gelungen und wertet das Forum um nochmal ein ganzes Stück auf.
      Und die Workshop-Unterstützung für den FernbusSimulator find ich auch sehr gut, da man wirklich immer alles automatisch aktuell hat.

      Ich weiß eure Arbeit sehr zu schätzen - daher großes Lob :D
      Gruß Niclas
    • Mir ist eben aufgefallen, dass die Spielzeit immer in Minuten angezeigt wird.
      Da steht dann z.B. "2000 Minuten", womit man gewohnheitsmäßig relativ wenig anfangen kann, da ja auf Steam alles höher als ca. 120 min (glaub ich) in "Stunden" angezeigt wird.

      Ich wollte das nur mal als kleinen Verbesserungsvorschlag anmerken, da es wirklich besser wäre, dies in "Stunden" umrechnen zu lassen.
      Vllt ist es euch ja auch schon aufgefallen, oder auch nicht... Oder es ist gewollt... :/

      Was auch immer, jetzt wisst ihrs :D
      Gruß ;)