Angepinnt Fernbus Simulator / Wünsche für die Zukunft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Herzlich Willkommen in der neuen TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!

    • Es wäre schön wenn die KI sich mehr an die Verkehrsregeln hält...

      - im Moment rauscht sie ungebremst durch die Kreisverkehre und Baustellenzufahrten. Das sieht recht abenteuerlich aus und führt gern zu Unfällen, wenn man aus dem Stand mit dem Bus versucht in den Kreisverkehr zu kommen.
      - die KI unterscheidet nicht zwischen Haupt- und Nebenstrasse oder "rechts vor links" und nimmt einem so an Kreuzungen die Vorfahrt
      - wenn man an eine Autobahntankstelle fährt, hat man auf einmal eine endlos lange Reihe von KI Autos die dann mit Autobahntempo an der Tankstelle vorbei, durch die Autobahnabfahrt und Auffahrt rauscht. schöner wäre es , wenn vereinzelte Autos ebenfalls die Abfahrt zur Tankstelle nutzen, dort kurz stoppen und weiterfahren. Vielleicht kann man ja die entsprechenden Fahrtwege der KI so legen. Im Moment gibt es bei jedem Einfädelversuch einen Crash weil die Abstände der Autos dann zu gering ist.
      - Fahrende KI - Busse wären auch schön, vor Allem an den ZOBs. Es würde die Sache unheimlich beleben, wenn dort auch andere Fernbusse ankommen, in den Haltebuchten mit geöffneten Türen ein paar Minuten stehen und dann weiterfahren.
      - entsprechend wären auch Fußgänger an den übrigen Halteplätzen und allgemein im Straßenbild schön


      Vielen Dank im Voraus :)


      p.s. ansonsten finde ich das Spiel spitze. :thumbsup: Als Neoplan - Fan hoffe ich noch auf einen N1216 Cityliner für das Spiel


      EDIT: Abgewiesen / Bitte Patch abwarten. Danke
    • Falls das mit der Lizenz für die Setra und Mercedes Busse nicht klappen sollte, würde ich VDL und Temsa Busse vorschlagen.

      Jedoch eher VDL (wie z.B. Bova Futura), Temsa (Safari HD) wird bei Flixbus nicht so oft verwendet.




      EDIT: Abgewiesen / Steht schon in der Liste.

      Edit: Jetzt schon :) Danke.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aleks ()

    • Hallöchen,

      Ich hätte auch noch ein paar kleine Wünsche/Vorschläge für den Fernbus Simulator.

      1. Eine FPS begrenzung.
      Es gibt einige Leute die auf einem Leppi spielen (nicht bei mir der fall) die alles auf Epic stellen können aber dafür mit einer etwas warmen CPU als auch GPU rechnen müssen. Viele stellen deshalb die FPS einfach von z. B. 60 au 40 um etwas die GPU und CPU zu schonen.

      2. Hotkey um die Maus aufzurufen. (Sollte es vorhanden sein fällt der punkt weg)
      Ich persönlich würde gerne meine Maus im Cockpit nutzen können, ohne in die Cockpitkameras zu wechseln, weshalb ein Hotkey für das aufrufen, der Maus im Cockpit bestimmt eine schöne Alternative wäre.

      3. Größere Icons im Navi
      Ich verzichte meistens auf das Navi im HUD und versuche mich auf das im Bus vorhanden Navi zu halten. Nur leider erkennt man überhaupt nicht, an welche Geschwindigkeit man sich halten muss, da das Icon einfach zu klein ist.

      4. Vorschlag zur Early Access
      Ich stecke momentan in der Situation einen Test über euer Spiel zu schreiben und ich weiß einfach nicht, wie ich es bewerten soll. Es befindet sich in der finalen Version, spielt sich aber wie eine Beta mit ein paar Bugs sowie fehlenden Features. Auf der einen Seite würde es für eine Beta recht gut aussehen aber da es die finale Version sein soll, kann das die Bewertung sehr beeinflussen (siehe Steam). Deshalb würde ich vorschlagen, einen Gang zurück zu schalten und den Fernbus Simulator in eine Early Access Phase zu schalten, um Refunds oder schlechte Bewertungen zu vermeiden.

      5. Quick Save Funktion
      Es wäre schön, wenn es die Möglichkeit geben würde während der Fahrt zu speichern. Es kann ja mal sein, dass die Katze den Ofen einschaltet und rein geht. Da ist man glücklich vorher schnell gespeichert zu haben, um die Katze zu holen und beim Start wieder seine Fahrt vom Speicherpunkt anzutreten.

      Ich bin seit dem New York Bus Simulator schon großer Fan von TML und wünsche natürlich bei jedem Projekt gelingen. Meine Vorschläge/Wünsche sollen nicht den Entwickler angreifen (vor allem nicht punkt 4) sondern dazu beitragen das Beste aus der jetzigen Situation zu machen.

      Viel Erfolg bei der Entwicklung :)



      EDIT: Abgewiesen / Bitte Patch abwarten. Danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.NicerDicer ()

    • Sehr gutes und schönnes Spiel aber irgendwie bekomme ich nie eine gesperrte Autobahn oder Polizeikontrollen, obwohl ich die Ereignisse auf der höchsten Stufe habe. Deswegen wollte ich wiessen weshalb ich diese Ereignisse nicht bekomme?

      Ich würde mir noch wünschen, dass man nicht immer das Spiel neustarten müsste wenn mal das Gamepad/Lenkrad für kurze Zeit ausfällt/ausschaltet.


      EDIT: Abgewiesen / Bitte Patch abwarten.
    • Hallo nochmal liebes Entwickler-Team,

      ich bin grade noch auf eine weitere Idee gekommen, weiß allerdings nicht, ob man soetwas umsetzten kann.

      Man hat ja im Fernbus-Simulator dieses Smartphone.... könnte man evtl. eine App entwickeln, die genau das kann, was auch das Smartphone im Simulator kann? Richtig genial wäre es natürlich, wenn das Smartphone tatsächlich die QR-Codes lesen könnte. Ich denke ich rede dort für alle Fans der Simulatoren, dass das eine sehr tolle und bahnbrechende Neuheit wäre und ebenfalls nochmal für großes Aufsehen sorgen könnte.

      Die Idee brachte mich die Konkurrenz, da sie schon eine App und ein Programm für ein Spiel herausgebracht haben, wo es mir möglich ist, von meinem Smartphone aus Tickets zu verkaufen, Türen zu öffnen, Blinker setzen etc.

      Vielleicht habt ihr ja genau den gleichen Reiz von der Idee bekommen, wie ich und erhoffe mir eine positive Rückmeldung. :)


      EDIT: Abgewiesen
    • Ich würde mir noch wünschen, daß man bei diesen Absperrwalls nicht nur die Markierungen ausblenden kann sondern auch die Kollision, sprich ganz entfernen. Mir ist gestern z.B. auf dem weg nach Saarbrücken passiert, daß das Navi mir keine Route dorthin berechnen konnte also hab ich mich an den Schildern Orientiert. Als ich in Saarbrücken ankam und mir auf der Karte den Weg zur Haltestelle rausgesucht hab, bin ich an 3 Kreuzungen in diese Wall gerauscht. Straßen waren vorhanden nur diese Wall hat halt verhindert daß ich diese befahre. Ist natürlich nervzerreißend sich so seinen Weg zu suchen wenn das Navi mal streikt.


      EDIT: Abgewiesen / Bitte Patch abwarten. Danke
    • Guten Tag,

      ich hätte einen Wunsch/Idee. Nähmlich das man auch bei einer fahrt aus einer anderen Stadt in seinem Hauptdepor satarten kann. Nicht im Depo der Start-Stadt. Also als Bespiel ich habe mein Depo in Duisburg und meine fahrt startet in Düsseldorf. Das man in seinem Hauptdepo (das man sich am anfang ausgewählt hat) sarten kann und so zu sagen eine "Dienstfahrt" macht zur anfangshaltestelle. Denn man kann immer nur beisher direkt an der Haltestelle oder im Depo der Startstadt starten.

      Grüße
      Phil


      EDIT: Abgewiesen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schaun Stein ()

    • Meine Vorschläge (+die von ZM:S Digital):
      1. Schnee- und Regeneffekte von den Connectoren an die der Splines anpassen (bspw. keine schneefreien Brücken und Anschlussstellen bei Autobahnen bei Schnee)
      2. Weather Occlusion unter Brücken, für den Bus und in ZOB-Gebäuden
      3. Verbesserung des KI-Verkehrs bei Autobahnkreuzen
      4. Eine 2d-.pdf-Karte von jeder Stadt, auf der unsichtbare Wände markiert sind wäre hilfreich für alle, die komplett ohne Einblendungen (realistisch) fahren möchten.
      5. KI-Autos auf der Autobahn schneller fahren lassen + deren Verhalten an Autobahnauffahrten/-kreuzen/-dreiecken verbessern

      Viele Grüße
      Euro Voyager :cookie:


      EDIT: Abgewiesen / Bitte Patch abwarten. Danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Euro Voyager () aus folgendem Grund: V1.1: Korrektur von Rechtschreibfehlern V2: Punkt 3 hinzugefügt V3: Punkt 4 hinzugefügt