Angepinnt Fernbus Simulator / Wünsche für die Zukunft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Herzlich Willkommen in der TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!

    • Gerade jetzt im Herbst fehlt mir Nebel im Fernbus Simulator. Morgens gibt es ja oft die Frühnebelfelder und eigentlich wär das prima, schließlich gibt es ja auch die Nebelbeleuchtung im Spiel. Von meinen Flugsimulatoren kenn ich auch die Option reales Wetter. Die laden dann METAR Daten aus dem Netz und stellen dann Wolkendichte, Sichtweite, Niederschlag und Windstärke anhand dieser ein. Das wäre natürlich vom Allerfeinsten :)
      Schau mal rein bei den Simwelten auf Steam - eine Gruppe für Freunde von Simulationen 8)
    • Hallo Zusammen

      Betr. der Fahrerposition kann ich hier ebenfalls nur beipflichten. Beim automatisch zurücklehnen ist mir der Blick zu stark nach unten gerichtet. Dies sollte veränderbar sein.

      Betr. Klimaanlage würde ich es begrüssen, wenn die Temperatureinstellung ebenfalls mit den gleichen Tastaturbefehlen, wie bei den andern Bussen verändert werden könnte. Ich finde es etwas mühsam zuerst immer mit Taste 5 zu Klimaanlage wechseln müssen um dann die Temperatur mit dem Mauspfeil einzustellen. Beim Rückwechsel auf die Fahrerperspektive mit Taste 2 ist dann irgendwie, das Herumschauen mit der Maus blockiert. Wenn ich vermultlich nochmals Taste 2 drücke, dann funktioniert es wieder.

      Anonsten gefallen mir die neuen Busse und das Radio-DLC sehr gut.

      Vielen Dank für die neuen DLC.

      Feundliche Grüsse

      FBS-Fan
    • Hallo,
      Ich glaube dass TML geschrieben hat dass die einstellbare Fahrerperspektive geplannt ist.
      Nebel ist toll aber kostet vielleicht FPS. Ich bin nicht sicher aber wenn ich an 1.14 erinnere, war so ein kleines Nebel wenn es regnete. Und ich glaube das dieses Nebel nicht mehr ist (aber bin wircklich nicht sicher, seit neues Update spiele ich selten mit Regen).

      Grüsse an alle !
      My Facebook Page (Fernbus Repaints) bit.ly/2BkUAro
    • Die Idee mit der Sitzeinstellung steht glaube schon auf der Liste. ;)

      Ja und die Sache mit dem MP im FBS wurde ja so erklärt, dass es sehr kompliziert sein soll, ein solches Feature im Nachhinein zu implementieren.
      Anders ist das ja beim CBS. Da ist der MP das Grundgerüst und um ihn herum wird das Spiel aufgebaut. ;)
    • Naja beim ETS hat sich halt ein Team rangesetzt mit der exakten Absicht einen MP zu entwickeln. Das hat ja auch seine Zeit gedauert und sie sind immer noch nicht fertig.

      TML muss neben dem MP noch viele andere Bereiche abdecken, sodass ein Multiplayer auf der Grund der Zeit, die er in der Entwicklung beanspruchen würde, nicht umsetzbar wäre.
    • Das große Problem beim Fernbus Simulator ist, dass es ein extremer Aufwand ist, einen vollwertigen Multiplayer nachträglich einzubauen. Bei The BUS haben wir ja bekanntlich erst das Multiplayer-System entwickelt und darauf folgt jetzt das eigentliche Spiel. Damit können wir zu jeder Zeit sicherstellen, dass der Multiplayer auch funktioniert.

      Ein Multiplayer für den Fernbus Simulator steht definitiv auf unserer Liste und wir werden sehen, ob und wie sich eine solche Funktion einbauen lässt. Entweder über ein großes Update in weiter Zukunft oder als Grundbestandteil eines potentiellen zweiten Teils des Fernbus Simulators. Um die Gerüchteküche klein zu halten: Ein zweiter Teil des Fernbus Simulator ist derzeit noch nicht fest geplant.
      Ich habe jetzt eine Facebook-Seite - Komm vorbei und drück den Daumen nach oben! :thumbup:
    • UndergroundBerlin schrieb:

      Das große Problem beim Fernbus Simulator ist, dass es ein extremer Aufwand ist, einen vollwertigen Multiplayer nachträglich einzubauen. Bei The BUS haben wir ja bekanntlich erst das Multiplayer-System entwickelt und darauf folgt jetzt das eigentliche Spiel. Damit können wir zu jeder Zeit sicherstellen, dass der Multiplayer auch funktioniert.

      Ein Multiplayer für den Fernbus Simulator steht definitiv auf unserer Liste und wir werden sehen, ob und wie sich eine solche Funktion einbauen lässt. Entweder über ein großes Update in weiter Zukunft oder als Grundbestandteil eines potentiellen zweiten Teils des Fernbus Simulators. Um die Gerüchteküche klein zu halten: Ein zweiter Teil des Fernbus Simulator ist derzeit noch nicht fest geplant.
      Was für Informationen ! Erwarte, hier und da, ein "wenn?" tm zu haben. ;)
      My Facebook Page (Fernbus Repaints) bit.ly/2BkUAro
    • Nebel sollte nicht viel Performance kosten - im Gegenteil: normalerweise muss ja aber dem nicht mehr sichtbaren Bereich nichts mehr gezeichnet werden, damit sollten eher mehr FPS bei raus kommen.

      Habe noch eine Idee: was haltet ihr von Stadtrundfahrten? Noch sind die Städte ein wenig zu klein oder nicht hinreichend befahrbar und bieten wohl auch zu wenige Sehenswürdigkeiten, aber so eine Stadtrundfahrt hätte was finde ich. Zu den Passagieren gesellt sich dann noch ein(e) ReiseleiterIn und erzählt munter was zur Stadt und den besuchten Stellen und gibt Anweisungen wie kurz halten, weiterfahren, etc. Wahrscheinlich viel zu aufwendig und zu wenig wiederspielwert, aber wär eine lustige Sache ^^
      Schau mal rein bei den Simwelten auf Steam - eine Gruppe für Freunde von Simulationen 8)
    • Neu

      Hallo Nagel,
      Ich weis nicht ob Nebel Performance kostet oder nicht, aber ich habe etwass gestern bemerckt : wenn mann hinter den Bus steht, Motor an, kostet den Rauch an FPS. Wenn ich "Effekte" niedrieger stelle, dann sind die Partikel weniger Schwer zu handeln (EPIC habe ich fast 10FPS weniger). Wenn Nebel auss Partikel gemacht ist, vermute ich dass es Performance kosten wird, aber ist Nebel "Partikel" ?
      My Facebook Page (Fernbus Repaints) bit.ly/2BkUAro
    • Neu

      Hallo liebes TML-Team

      Hier von mir noch ein paar Wünsche / Erweiterungsvorschläge, möglicherweise sind einigen davon schon mal platziert worden:

      Ansagesystem
      - Verkürztere Begrüssungsversion bei Abfahrt
      - Ankündigung Pause auf Rastplatz
      - Verabschiedung der austeigenden Fahrgäste an Zwischenhalt
      - Andere Verabschiedung an Endhalteort
      - Zweisprachig D/E ist für mich ok

      Radio
      - Falls technisch umsetzbar: Wetter- + Verkehrsmeldungen die die neuen "DLC-Länder" betreffen

      Fahrgäste
      - Sollen richtig ein- und aussteigen (wie bei Bussimulator 16, od. Omsi)
      - Soweit technisch umsetzbar, animierter Gepäckverlad
      - Sollen bei Pause auf Rastplatz evt. aus- und wieder einsteigen

      Weitere Länder DLC's (evt. auch im Doppelpack wie Schweiz, Oesterreich):
      - Belgien, Niederlande, Luxemburg
      - Italien
      - Slowenien, Kroatien
      - Tschechen, Slowakei
      - Polen
      - Spanien
      - Evt. von andern Usern erstellte Länder-Maps über Steam-Workshop downloaden können (ähnlich wie die Bus-Repaints)

      Busse
      - Setra Doppeldecker S 431 DT
      - Neoplan Cityliner

      Es würde mich, freuen, wenn die eine oder andere Idee umgesetzt würde.

      Liebe Grüsse

      FBS-Fan
    • Neu

      Nachtrag zu gestriger Wunsch- / Vorschlagsliste

      Hallo Liebes TML-Team

      Vor lauter Ländervorschläge habe ich noch 2 vergessen:
      - Ungarn
      - Portugal

      KI-Verkehr
      - Wenn realisierbar, würde ich es toll finden, wenn ab den grösseren Busterminals gleichzeitig noch andere Fernbusse abfahren und ankommen würden
      - Fernbusverkehr in den Städten
      - Evt. Stadtbusverkehr, zumal häufiger solche Haltestellen anzutreffen sind. Um Ressourcen zu sparen könnte man sich ja in der Bemalung der Stadtbusse auf ein paar wenige Repaitns festlegen

      Vielleicht lässt sich die eine oder andere Idee umsetzen? Dies würde mich freuen.

      Liebe Grüsse

      FBS-Fan