Idee einer enstpannten virtuellen Spedition im ETS

Herzlich Willkommen in der TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!
  • Hallo Community,


    wie ihr ja wisst spielen wir alle sehr gerne den ETS. Die Konvois die wir alle zwei Wochen veranstalten machen uns viel Spaß und wir sind mit Eifer bei der Sache.



    Nun zu meiner Idee: Ihr kennt ja sicherlich alle virtuelle Speditionen und ihr wisst bei vielen von diesen müssen strenge Regeln eingehalten werden. Beispielweise du musst jetzt diese Route um die Uhrzeit fahren, du bekommst Ärger wenn dein Truck Schaden hat, du wirst gekündigt, wenn du zu viele Aufträge nicht angenommen hast. So ist der Gedanke einer Spedition wieder ein bisschen zu stark, sodass das Spiel schnell keinen Spaß mehr macht und die Spedition zu einer lästigen Aufgabe wird!


    So soll es in meiner Idee aber nicht sein. Also quasi den Hintergedanken einer entspannten Spedition die aber vor allem Spaß machen soll und den Realismus einfach noch ein bisschen aufwerten soll. Dabei würde es auch eine spezielle Verwaltungssoftware geben, die dann dabei helfen würde die Spedition zu führen. Es würde vielleicht auch einen speziellen TML Skin für den Singleplayer geben. Jetzt zur Frage: Was haltet ihr von dieser Idee und würdet ihr bei solch einer Spedition mitmachen? Weitere Vorschläge oder Anregungen könnt ihr ja gerne in diesen Thread schreiben.






    Grüße



    Moritz :D

  • Moritz wir hatten das Thema schon, ich finde es schwachsinnig, weil wir halt nur alle zwei Wochen fahren, und Viele nicht mal unter der Woche Zeit/Lust haben zu spielen/fahren. Das wäre zu viel Aufwand für 10 Fahrstunden im Monat, glaub mir ;)