Fernbus Simulator / Wünsche für die Zukunft

Herzlich Willkommen in der TML-Studios Community! Bitte lies Dir die Communityregeln und Tipps & Hinweise durch. Wir wünschen ganz viel Spaß!
  • Hallo zusammen


    Seit dem letzten Update bin ich den Fernbus-Simulator häufig gefahren. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

    Leider, so scheint es mir zumindest, dass mit jedem Update nicht nur Verbesserungen sondern auch Verschlechterungen eintreten wie diese:

    - KI-Verkehr biegt nach Ueberholmanöver einen direkt "vor der Schnauze" wieder ein. Musste schon manche Starkbremsung einleiten, um Unfälle zu verhindern. Dazu gibt es erst noch Punkteabzug für Verhaltensfehler, die man nicht mal selbst begangen hat :-(

    - Bei schwierigeren Abbiegemanövern lässt KI-Verkehr zu wenig Platz, schliesst viel zu dicht auf. Es gab schon Situationen, da musste ich den Bus-Reset betätigen, um mich aus dieser "Gefangenschaft" zu befreien

    - Bei schwierigeren Abbiegemanöver ist es schon vorgekommen das, KI-Verkehr einfach den Bus rammt, ohne ersichtlichen Grund, wofür man noch mit Punkteabzug bestraft wird :-(

    - KI-Verkehr reagiert nicht od. zu spät auf beabsichtige Spurwechsel. Gerade bei Autobahnverzweigungen musste ich öfter mal auf den Standstreifen ausweichen, um Unfälle zu vermeiden

    - Die richtige Vorfahrtsregelung in den Städten funktioniert leider immer noch nicht richtig


    Folgende Punkte haben sich verbessert:

    - Die Lichteffekte bei den Nachtfahrten gefallen mir besonders gut. Ebenso das langsame Einnachten an Sommerabenden.

    - Seit dem letzten Update scheint die Gefahr des "Durchbrennen" der Busse (exzessiv hohe Geschwindigkeit gebannt zu sein. Auf jeden fall habe ich keine unkontrollierten Beschleunigungen mehr festgestellt

    - Der FBS lässt sich sogar mit dem Side Panel des Landwirtschafts-Simulator bedienen. So benötige ich die Tastatur währen der Fahrt gar nicht, da alles über die verschiedenen Gamecontroller steuerbar ist :-)


    Vielleicht, lässt sich das eine oder andere KI-Problem doch noch beheben.


    Freundliche Grüsse


    FBS-Fan

  • Moin, ich bin soeben auf dieses Video gestoßen und habe mir gedacht, dass das Regenfahrten im FBS/TBS/TheBUS etwas schöner und spannender machen könnte - vorallem, wenn es in Strömen von oben kommt.



    Und warum nun genau das Video?
    Ich finde in diesen Regentropfen irgendwie eine Ähnlichkeit mit denen aus dem FBS/TBS, nur mit dem Unterschied, dass es deutlich mehr sind und sie sich schneller nach unten bewegen.
    Daher meine Frage an die Jungs von TML, ob das in euren Spielen ohne all zu großen Aufwand umsetzber wäre?

    Wenn sich der Scheibenwischer durch solche Wassermassen kämpft hat doch irgendwie etwas Harmonisches ;)

  • Wenn sich der Scheibenwischer durch solche Wassermassen kämpft hat doch irgendwie etwas Harmonisches

    Wo wir gerade beim Thema Regen und Scheibenwischer wären:

    Könnte man vielleicht zwischen der 1. und der 2. Scheibenwischerstufe eine weitere Schnelligkeitsstufe einfügen? Für den Regen, der im FBS immer herrscht, ist die erste Stufe meiner Meinung nach etwas zu langsam und die zweite etwas zu schnell.:)

  • Wo wir gerade beim Thema Regen und Scheibenwischer wären:

    Könnte man vielleicht zwischen der 1. und der 2. Scheibenwischerstufe eine weitere Schnelligkeitsstufe einfügen? Für den Regen, der im FBS immer herrscht, ist die erste Stufe meiner Meinung nach etwas zu langsam und die zweite etwas zu schnell.:)

    Naja das kommt natürlich immer auf das Busmodell an, wie viele Stufen dieser hat :D Wir wollen ja realistisch bleiben ;D

  • Für die 1.20 wünsche ich mir, dass in Herbstmonaten (z.B. November) die Bäume nicht komplett "leer" sind (ich weiß, ich bin nicht so gut in Bio...), sondern dass noch solche geilen orangenen/gelben Blätter an dem Bäumen sind. Außerdem wünsche ich mir, dass nicht alles so "hell" ist, sondern etwas dunkler gehalten (siehe 1.13... ich weiß, ich nerv' mit meiner 1.13 :P ). Außerdem könnte man, wie schön 10x erwähnt, mehr Fahrgäste in den Bus packen, sodass etwas mehr Fahrgäste dabei sind.


    LG

  • FernbusFan45 :: wir machen erst einmal den Umstieg auf die neue Engine-Version. Das kann bis zu 2 Monate dauern, was wir nicht hoffen. Dann kommen die einsteigenden Fahrgäste dazu. Bei der Gelegenheit schauen wir mal, ob wir die Fahrgast-Anzahl erhöhen können .

    Hoffen wir mal dass das nun kein Einfluss, die zwei Monate, auf The Bus hat - oder zumindest nicht auf neue DevDiary-folgen darüber.....

    Auch bei Youtube: Pinguinie | Twitch SchlauMarvi
    Außerdem Anhänger des "Pinguin-Prinzip" von Hirschhausen
    (nähe auch eigene Pinguine.)