Posts by Don_Castor

Welcome to the new TML-Studios Community! Please read through the Community Rules and Guidelines and Tips & Tricks. Have fun!

    Och leute.. ihr entwickelt jetzt schon seit mehr als 10 Jahren Bus Simulatoren und trotzdem fühlt es sich an als würde man farming sim 22 spielen, während man den Man DD fährt. Nach so einer langen Zeit müsstet ihr doch mal rekapitulieren und schauen woran das denn nun liegt. Passende Sounds sind mindestens genauso wichtig wie eine gute Optik. Hatte wirklich Hoffnung, dass wir nun endlich reale Bus Sounds bekommen.

    Meine Worte. Leider vertröstet TML seine Community schon jahrelang mit diesem Thema, weshalb ich auch keine neuen DLCs mehr kaufe. Ein Video zum neuen MAN-DD-DLC hat mir als Bestätigung gereicht. Die Busse sind optisch echt gut gemacht, das muss man den Jungs und Mädels echt lassen. Aber die Akustik ist unzumutbar. Immerhin wurde diesmal ein anderer Traktorsound genommen und nicht wieder vom MAN Lion's Coach (akustisch genauso wenig originalgetreu) kopiert, wie schon beim Lion's Intercity geschehen und seit Release massiv kritisiert.

    Beim FBS und TBS lag das, aus welchen Gründen auch immer, noch knapp innerhalb meines Toleranzbereichs, aber nicht bei The Bus. Wie sehr hat TML doch betont, damit im Bereich der Bussimulationen einen neuen Maßstab setzen zu wollen. Dann allerdings mit den alten Marotten weiterzumachen, als wäre nie etwas gewesen, hätte ich so nicht erwartet. Mal ernsthaft, die Leute sollten The Bus doch nicht ohne Ton spielen müssen, oder?

    Nichtsdestotrotz habe ich die Hoffnung auf eine Besserung in dieser Hinsicht noch nicht gänzlich aufgegeben. Vielleicht könnte sich ja doch noch etwas tun.

    7 Monate sind seit der Ankündigung vergangen wird an dem Spiel überhaupt noch gearbeitet?

    Bei The Bus war die Informationslage auch über Jahre hinweg sehr spärlich, weshalb viele Fans mit der Zeit verärgert waren. Wie drücke ichs denn am positivsten aus: Bei TML sollte man sich mitunter auf lange Überraschungsphasen einstellen.

    Hallo,

    kurze Frage: Wo sollte ich The Bus kaufen, damit der größtmögliche Anteil des Kaufpreises an TML geht? Ich vermute mal über den Aerosoft Shop, oder? Ich habe nämlich nur begrenz Bock, irgendwelchen Riesenplattformen mehr Geld als nötig in den Rachen zu werfen, während die Entwickler*innen die eigentliche Arbeit mit dem Spiel hatten...

    Freue mich schon auf das Game und hoffe für TML auf eine erfolgreiche EA-Phase!:)


    VG aus Mexiko und ein schönes Wochenende!

    Hat sich schon geklärt, danke für die zeitnahe Antwort *hust*. Ich habe mittlerweile die durchaus praktische Steam-Funktion, sich den Kaufpreis rückerstatten zu lassen, für mich entdeckt.

    Hallo,

    kurze Frage: Wo sollte ich The Bus kaufen, damit der größtmögliche Anteil des Kaufpreises an TML geht? Ich vermute mal über den Aerosoft Shop, oder? Ich habe nämlich nur begrenz Bock, irgendwelchen Riesenplattformen mehr Geld als nötig in den Rachen zu werfen, während die Entwickler*innen die eigentliche Arbeit mit dem Spiel hatten...

    Freue mich schon auf das Game und hoffe für TML auf eine erfolgreiche EA-Phase!:)


    VG aus Mexiko und ein schönes Wochenende!

    Bin ja mal auf die EA von The Bus gespannt. Das Preview vom Sommer war optisch schon mal sehr vielversprechend, bin gespannt, wie sich dann Stück für Stück die anderen Features bewähren werden. Auch das Spiel am Ende des Jahres hört sich vom Konzept her sehr interessant an.

    Ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg für die diesjährigen Vorhaben!

    Die Landschaft sieht echt schön aus! Vor allem mit der Umsetzung des Afsluitdijk-Viadukts und der Zeeland-Brücke macht der Content echt was her. Aus einem Video konnte ich erkennen, dass die Templates für die Verkehrsschilder zumindest größtenteils landestypisch sind. Hätte man das noch komplett umgesetzt und vielleicht ein paar Städte mehr (z. B. Den Haag, Eindhoven, Enschede) hinzugefügt, wäre ich auch bereit, mehr dafür zu bezahlen.

    Im Großen und Ganzen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber trotzdem in Ordnung. Also daran gemessen, was ich bisher in Videos gesehen habe.

    It is, as @Denis_W wrote, unfortunately behind a pay wall :(

    Well, somehow the newspaper companies have to earn money, don't they? I can understand everybody is curious about the article, doubtless informative and interesting. But copying and publishing it elsewhere but the TA sources is not very fair to the editorial office. 0,99€ is absolutely acceptable to get access to TA's services for 30 days. Imagine if Flixbus gave free Fernbus Simulator keys to their customers because the game contains their brand. Would be weird, don't you think? But somehow this is the case now with the article...

    I don't want to offend anybody here, but just think about your point of view if you worked for TA.

    Kind regards!

    Oha, da wagt sich TML wohl wieder an andere Genres heran, hört sich cool an!

    Beachtlich finde ich ja, dass die Förderung vom BMVI kommt; scheinbar werden Computerspiele also als Teil der deutschen Infrastruktur angesehen, also nicht unbedingt als unwichtig...

    Kleinere Übersetzungsfehler oder Ergänzungen in der spanischen Spielsprache (Kastilisch) auf der Map:

    Augsburg: Ausburgo Augsburgo

    Biarritz: Bayona

    Clermont-Ferrand: Clemont-Ferrand Clermont-Ferrand

    Erfurt: Érfurt

    Frankfurt: Fráncfort (del Meno)

    Frankfurt Airport: Aeropuerto de Fráncfort

    Kaiserslautern: Kaiserlauten Kaiserslautern

    Konstanz: Constance Constanza

    Magdeburg: Magdeburgo

    Mainz: Maguncia

    Nürnberg: Nuremberg Núremberg

    Perpignan: Perpiñán

    Potsdam: Postdam Potsdam

    Regensburg: Ratisbona

    Wilhelmshaven: Wihelmshaven Wilhelmshaven


    Bei Zweifeln gerne an Wikipeida etc. wenden. ^^

    Diesmal haben wir [...] ein Feature hinzu gefügt, das farbenblinden Usern das Gaming erleichtert.

    Wow, da bin ich jetzt wirklich positiv überrascht! Vor geraumer Zeit habe ich mich ja mal über die Geschwindigkeitsanzeige im Navi beschwert, die für Leute wie mich bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung kaum sichtbar ist.

    Leider streikt mein PC bei den Betas, aber ich freue mich darauf, die nächste Vollversion mit dem neuen Feature zu testen und Feedback zu geben.

    Falls Leute mit dem gleichen „Handicap“ schon Beta-Erfahrung gesammelt haben, wäre es cool, wenn sie die gesammelten Eindrücke kurz hier loswerden könnten. Ich bin nämlich ziemlich neugierig, was das Feature angeht...:)

    VG

    Also meiner Meinung nach ist eine Early Access-Phase für The Bus die beste Entschiedung von TML seit langer Zeit; nachdem das Spiel viel zu früh angekündigt und von allen gehyped wurde, dürfte sich das drei Jahre später bei vielen wieder verflüchtigt haben. Würde das Spiel erst zum offiziellen Release rauskommen, kann man sich ja denken, was los wäre...

    So hat man eine gute Lösung gefunden, um die Erwartungen der Interessenten zu erfüllen und trotzdem noch Puffer für die Implementierung weiterer Ingame-Bestandteile zu haben. Auch im Hinblick auf Feedback von Spielern und eine kontinuierliche Optimierung dürfte die Early Access-Variante nicht übel sein.

    Gute Entscheidung auf jeden Fall! Ich werde auf jeden Fall bei den ersten Testern dabei sein, wenn es die Zeit erlaubt.

    Quarney über den Aerosoft-Shop wird der DLC etwa nicht verkauft, nur über Steam? Vor einiger Zeit habe ich mir noch erklären lassen, dass TML am meisten davon profitiert, wenn man die Produkte als digitale Versionen bei Aerosoft kauft. Warum wird er denn nicht auch über den Publisher angeboten?

    Mir ist auch aufgefallen, dass der neue DLC immer noch alte Sounds hat. Aber wie einer der Forumsteilnehmer mir schrieb, werden bald neue Sounds erscheinen. Aufgrund der Epidemie war es nicht möglich, neue Sounds aufzunehmen.

    Danke für die Antwort @Denis_W. Was die neuen Sounds angeht bin ich mit Blick auf den Intercity etwas skeptisch, denn daran hat sich bis heute nichts getan. Dafür kann auch die Pandemie nichts und ich glaube deshalb, dass realistische Sounds für die neuen Lion's Coaches erst im Zuge einer Generalüberholung sämtlicher Sounds folgen werden. Mal abwarten.


    Wie dem auch sei: ich würde mich nächste Woche über eine Antwort von Quarney zu diesem Thema freuen, um ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.


    Irgendwie bist du diesbezüglich pessimistisch ^^:D

    Ich führe das jetzt nicht weiter aus, weil das nicht zum Thema passt.:lol: Es gibt aktuell aber meiner Meinung nach keinen Entwickler, der seine Bussimulationen auf ein mit TML vergleichbares Niveau bringen kann, was Realismus und Neuerungen angeht. Und es wird mir sicherlich jeder zustimmen, dass es einen gravierenden Einbruch im Genre der Bussimulationen gäbe, wenn The Bus ein Flop werden würde (was natürlich niemand hofft).


    Grüße gehen raus an alle. :-][-:

    Um meinen Kommentar von oben zu ergänzen:

    Ich habe mir mal ein Let's Play angesehen, jedenfalls bis zum Motorstart. Leute, mal im Ernst: Ihr habt für 9 verschiedene Busse (!) denselben Motorsound verwendet, der seit Beginn kaum zu ertragen ist? 21 Jahre Unterschied zwischen den Generationen, verschiedene Motoren, verschiedene Leistungen und Spezifika und ihr haltet es nicht einmal für nötig, realistische und neue Motorsonds aufzunehmen? Ich habe ja wirklich gehofft, dass ihr aus euren Fehlern lernt, doch ich wurde eines Besseren belehrt.

    Um meine Meinung dazu loszuwerden: 13€ für dieses Produkt sind nicht annähernd angemessen. Die Lichter, der Außenbereich und das Interieur sind wie gewohnt sehr detailgetreu und ansprechend dargestellt. Diesen Pluspunkt muss man euch klar aussprechen. Doch wenn Visualisierung und Sound nicht annähernd harmonieren, ist das Resultat unbrauchbar. So auch in diesem Fall.

    Da ich weiß, dass wie auch beim Intercity keine Änderungen am Sound kommen werden, kann ich den Fernbus Simulator mal wieder getrost weitere Monate in meiner Steam-Bibliothek verstauben lassen. Ich hatte wirklich große Hoffnungen, was diesen lang ersehnten DLC und das Verständnis von TML angeht, doch das war leider vergebens. Ihr setzt den Rotstrich definitiv an den falschen Punkten an, auch wenn ihr das wohl nicht gerne hört. Sollte das auch bei The Bus der Fall sein und die Fans enttäuscht werden, sehe ich Schwarz für die Ära der Bussimulationen.

    Ich freue mich auch über Kritik an meiner Ansicht, schließlich sollte jede Meinung offen dargestellt und diskutiert werden können. Vielleicht kann mich auch jemand eines Besseren belehren, wenn ich vielleicht wichtige positive Aspekte übersehen haben sollte.


    Wie dem auch sei: Grüße gehen raus und ein schönes Wochenende allen!8)

    Ebenso ist es möglich die normalen Außenspiegel gegen das Kamerasystem OptiView auszutauschen sowie die Reifen mit Radkappen auszustatten oder mit normalen Felgen zu fahren.

    Da hat sich aber jemand die Kritik am Intercity wirklich zu Herzen genommen; endlich kann man die Felgen selbst auswählen.:thumbup:

    Der Preis ist angemessen, im Gegensatz zum letzten Minibus bin ich von diesem DLC echt überzeugt. Was die Sounds angeht muss man wohl noch abwarten, aber ich hoffe mal, dass die nicht wieder einfach vom 1996-er-Modell kopiert wurden.<X


    Kurze Anmerkung zu den Spiegeln: OptiView ist bei dieser Reihe serienmäßig verbaut. Richtige Außenspiegel werden nur als Provisorien bzw. Reserven angeboten, falls mal ein Defekt vorliegt oder das System derart beschädigt wurde, dass man dem Fahrer eine Weiterfahrt nicht zumuten kann. Sie sind aber definitiv nicht für den regulären Fahrbetrieb gedacht. "Normale" Außenspiegel, wie man sie von den meisten Bussen kennt, gibt es also nicht.


    Ist sicherlich ein Bus :)

    Ne, echt? Ich dachte das wird ein Flugzeug.

    Finally the new version of the MAN Lion's Coaches! I can't stand these old ones and their design from the last millennium.=O

    Hopefully they won't copy the old sounds as they did with the Intercity buses. They should just realise that one brand doesn't mean one motor sound...

    At least we can surely expect the original MAN logo, contrary to the Daimler coaches/minibus.

    I'm very looking forward to detailed information about the upcoming DLC, probably during this year's gamescom.:thumbup: