Posts by kondragon

Welcome to the new TML-Studios Community! Please read through the Community Rules and Guidelines and Tips & Tricks. Have fun!

    Habe sowas im Discord gelesen, möglicherweise ist eine der geänderten Texturen zu groß (Dateigröße). Zum Beispiel die "mod.png" darf wohl nur weniger als 1MB groß sein.

    In dieser multimedialen Welt weiß man auch schon gar nicht mehr, wo hin man blicken muss, um Neuigkeiten zu finden. Schade, wenn das ureigenste Forum leer ausgeht wenn gleichzeitig auf anderen Kanälen Dinge gezeigt werden. Ich sag es mal überspitzt: Da könnten sie auch gleich die Neuigkeiten auf Alpha Centauri ausstellen und dann verwundert tun, wenn die Leute sagen "ja also DA habe ich jetzt nicht nachgesehen". Das gilt nicht nur für The Bus, ist eine allgemeine Entwicklerkrankheit meiner Meinung nach. Kommunikation ist alles. :)


    Und wo wir drüber reden: Es gab eben ein Steam-Beta Update. Jetzt mit Unreal 5 Engine, neue Physik uvm.

    In diesem Bild ist der Grund die Reflektion an der Innenseite der Frontscheibe. Auch auf dem Tacho sind starke Reflektionen. Außerdem, wenn die Sonne auch nur annähernd von vorne kommt, wird das Bild zusätzlich blasser. Würdest Du das linke Seitenfenster etwas aufstellen und z.B. ein Auto hindurch betrachten, wäre das Auto durch die Scheibe betrachtet blasser als durch den Spalt ohne Scheibe.

    Je nach Tageszeit, Sonnenstand und Wetter ist das stark unterschiedlich. Du kannst mal versuchen, in den Grafikoptionen den Gamma-Wert etwas runter zu stellen und/oder den Kontrast leicht zu erhöhen.

    Vielleicht kann die Unreal Engine 5 das besser? Wie zu lesen war, wird The Bus ja umgestellt werden auf UE5.


    @dev Du schriebst an anderer Stelle "es ruckelt sehr". Wie sieht dass denn bei Dir aus? Wieviel FPS erreichst Du so?


    Ach ja, man kann auch im Windows Task-Manager unter dem Reiter "Dienste" einem Task bestimmte Kerne/Threads zuordnen. Falls das klappt, sparst Du dir wenigstens die ständigen Neustarts und BIOS Besuche. Dazu muss The Bus natürlich schon laufen.



    Also ich bin sehr zufrieden.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    CPU: AMD Ryzen 7 5700X 8-Core Processor

    Mainboard ASUS PRIME B450M-A II

    RAM: 32679 MB

    Microsoft Windows 10 64-bit (Build 19044.1889)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti

    Grafikkartenspeicher: 8192 MB

    Grafiktreiberversion: 512.15

    Hm, schon interessant, ich habe vor 2 Wochen meinen Rechner wegen neuer Hardware frisch installiert und eine Beta-Version von The Bus erhalten, die nicht in dem Change Log drin steht. Die ist von der Nummer her zwischen der letzten Version und der heute zurückgezogenen.



    Oh, ich muss mich korrigieren. Hier im Forum ist die Change Log Liste unvollständig gepflegt. Auf Steam sehe ich auch die Änderungen meiner Version. Alles gut, alle wieder hinlegen.

    Meinst Du mit "Ameisenbild" dieses gräuliche Gewusel?



    Stelle im Spiel die "Effektqualität" in den Grafikeinstellungen auf Medium oder Niedrig, dann ist es weg. Reduziert aber sicher andere Effekte ebenso, z.B. bestimmte Reflektionen in Schaufensterscheiben.


    #


    Und die Ampelabdeckungen: Wenn die unter der Grafikvoreinstellung "Episch" immer noch erst spät erscheinen, ist das vermutlich in den Objekten so definiert. Sprich, wann sie mit welcher Qualität erscheinen. Vielleicht wird das mal noch angepasst. Ist aber auch immer eine Performancefrage, so kleinen Dingern, die man kaum sieht, solche Aufmerksamkeit zu schenken.

    Dauern bei euch diese Updates auch immer so lange? Bei mir arbeitet Steam bestimmt oft 5 bis 10 Minuten in dem Status "Daten werden verschoben". Da würde ich lieber 10 GB runterladen und dann ist es fertig. Statt 600 MB, die dann 10 Minuten hunderte kleine Änderungen irgendwo machen. Täte auch der SSD vielleicht besser? In diesen 10 Minuten ist die SSD oft zu 100% ausgelastet und man kann kaum was anderes machen.