The Bus - offizielle Informationen

Welcome to the new TML-Studios Community! Please read through the Community Rules and Guidelines and Tips & Tricks. Have fun!
  • Dieser Live-Stream könnte euch vielleicht interessieren:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Und schaut mal hier...


    External Content store.steampowered.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • 8|Wow ...:love: ganz unerwartet. Ist dieser Tag definitiv kein Traum? Pin mich :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Ich habe das Gameplay von The Bus geliebt. Der neue Verkehr ist sehr schön und erfreut die Passagiere, die die Autos fahren. Dort sitzen echte Menschen :love:


    Die grüne Stadt ist unglaublich schön :thumbup:

  • Der einzige heute vorgestellte sim, der nicht aussieht wie ein Spiel von 2005;)

    Wird die Unreal Engine 5 genutzt beim EA Release?


    Einzige was mich gestört hat waren die Sounds vom Bus.. Total leise und eher unauthentisch was mir auch schon am Fbs nicht passt. Schwer zu beschreiben, was mir daran genaues unauthentisch scheint, aber hier mal zum Vergleich.

  • Nahgut, beim Gelenkbus ist der Motor sehr weit hinten. Da passt das schon von der Lautstärke.

    Aber generell könnten die Motorsounds ruhig ein bisschen kerniger und weniger basslastig sein.
    Das ist auf Dauert tatsächlich etwas anstrengend.

  • Coole Vorstellung von The Bus! :thumbup:


    Die Beleuchtung verhält sich während der Fahrt etwas merkwürdig (z.B. Schattenwürfe oder Bäume).

    Und auf eurer Steam Shop-Seite wird das Bild für die Phase 3 nicht richtig geladen.

  • Sieht schon mal richtig vielversprechend aus8) Die neuen KI Fahrzeuge sind der Hammer. Ich nehme mal an dass sie in nächster Zeit auch die bisherigen Fahrzeuge im FBS und TBS ersetzen werden. Weiss man schon wann?

  • So. Endlich wieder zu Hause. Dann mal ein paar Eindrücke zum Gamescom-Livestream.


    Also erstmal, danke für den Auftritt! Echt toll mal wieder was in die Richtung gesehen zu haben.

    Als erstes natürlich, die Abbildung von Berlin und den Straßenzuständen ist.. Beeindruckend, unglaublich, fantastisch,... sucht euch ein superlativ aus. Auch wie sich der Scania entwickelt hat sieht sehr gut aus. Zum Sound: der Scania ist tatsächlich lauter. Wobei man das evtl so gar nicht wahrnimmt. Er hat in real einen sehr bassigen, kernigen Sound. Den hört man auch vorne noch recht deutlich. Aber ist ja alles Alpha und der Sound wird wahrscheinlich auch vom Team selbst noch als eher "Zweck-dienlich" angesehen werden (könnte ich mir bei den Qualitätsstandards aufjedenfall vorstellen). Allerdings wird der Sound wahrscheinlich auch nicht zum "Grundgerüst" des Spiels gehören. Und nur das scheint ja bis jetzt so relativ fertig zu sein.


    -Die Sache mit der Simulation..-


    Was man da bis jetzt gesehen hat, hat mich ein wenig nachdenklich gestimmt. Fragen wurden weder bildlich beantwortet noch von Ansgar an euren Abgesandten gestellt die eigentlich essentiel sind für einen "Stadtbus simulator". Fragen die auch öfters hier oder in den Sozialen Medien aufkamen und zwar nicht nur einmal. So war der Drucker nur grau. Ticketverkäufe? Fehlanzeige! Fragen dazu? <-- in nem zweiten Video geklärt. So auch bei der Schilderung. Noch (?!) das gleiche Prinzip wie bei FBS/TBS. Press Z for your Destination. Wenn man, so wie von eurem Abgesandten erklärt, den Anspruch hat das "... nicht nur alles schick aussieht sondern auch das man alles bedienen kann..." (so oder so ähnlich war der Wortlaut) wären da evtl Hinweise angebracht gewesen, dass das evtl alles nur Platzhalter sind...? Nein? Denn dann, entsteht für als Omsi-verwöhnter der Eindruck, das eben solche, tiefgehenden Simulationsaspekte nicht implementiert wurden und werden. Ich weiß es ist alles Alpha, nichts final, aber um solche Fragen habt ihr euch gedrückt (ob absichtlich oder nicht sei mal dahingestellt). Mir ist tatsächlich aufgefallen, dass eigentlich nur das "beantwortet" und gefragt wurde was eh schon hier oder auf Facebook steht. Bis zur Ankündigung des Early Access natürlich.


    -Wann muss ick´n los?!-


    Nächstes Thema: Fahrpläne. Is ja toll dass man Routen erstellen kann wie man lustig ist. Auch das man schon im Freien Spiel alle Haltestellen der jeweiligen pro Phase freigeschalteten Linien abklappern kann. Aber ob man da dann nach Fahrplan (den realen...?) oder eben nur nach der Sonnenuhr fährt? keine Antwort. Auch keine Frage in die Richtung. Aber Hauptsache man erwähnt 20x dass man ja nur ein 12 Mann Team sei. (ist ja schön, aber die meisten Simulationsstudios sind so klein oder kleiner) Omsi wurde von 2 Mann entwickelt ;) (blöder Vergleich, ich weiß). Auch sowas wie Dienstpläne etc wurde nicht mal angehaucht.


    -Das ist ja alles schön-


    Aber einen richtigen "Simulationsfreak" wie man sie zum Beispiel bei Omsi/LOTUS findet werdet ihr damit nicht begeistern können. Und ja das sind essentielle Fragen. Fragen, die euch von den Spaß Spielen (Bus Simulator 20xx) etc abheben können. Es sind Eben die Schritte von Simcade hin zu Simulator. Und da wollt ihr hin! Das ist offensichtlich.


    Aber neben all der Kritik: The Bus wird - das kann man ja jetzt schon sagen weiß aber eh jeder - der bis dato am besten Aussehende Stadtbussimulator. Auch die Fahrphysik wurde verbessert zum letzten Video (wuhu). Der Bus verhielt sich wirklich schon eher wie ein Bus und nicht mehr wie ein Schiff mit Wasser im Bauch. Bei den Moddingtools scheint ihr euch den Aussagen nach zu urteilen echt viel Mühe gegeben zu haben. Respekt dafür. Zu der Map hab ich schon alles gesagt, was man da sah, sah nach sehr harter Arbeit aus, aber vorallem nach positiver verrücktheit fürs Detail. Die neuen KI Autos sahen endlich mal zeitgemäß aus. Sind aber auch schon ein wenig überfällig, trotzdem schön zu sehen, dass ihr euer Versprechen gehalten habt.

  • Eigentlich ist es ja noch viel zu früh, irgendwelche Kritik zu üben, wo wir doch noch nicht mal selber Hand anlegen konnten.

    Das gestern gesehene sah schon super aus und ich freue mich schon auf den EA.


    Ich hoffe, dass das Spiel einerseits für Neulinge und erfahrene Spieler gleichermaßen gedacht ist.


    Was ich mir auf jeden Fall wünschen würde, wäre


    - verschiedene Wetterbedingungen

    - lebhafte Fahrgäste (die begrüßen, irgendwelche Dialoge während der Fahrt)

    - Straßendynamik (Unfälle, Sperrungen, Umleitungen - irgendwie so art Missionen, aufgaben, Levelsystem?)

    - Sonderfahrten wie Shuttle zum Flughafen, Stadtrundfahrt mit Sehenswürdigkeiten


    Was mir bisher positiv auffällt ist, wie die anderen Fahrzeuge sich auf den Straßen bewegen. Die scheren organisch ein und aus und nicht so abrupt hakelig... das wirkte zumindest im Trailer schon mal gut.


    Einzig die grelle Beleuchtung könnte man noch etwas dämpfen, aber vielleicht hat das ja mit verschiedenen Tageszeiten, usw. zu tun.